AUSBILDUNG UND
DUALES STUDIUM

Sicher fliegen, sicher landen, sicher sein Ziel erreichen. Mach mit und arbeite an wichtigen technischen Lösungen für morgen.

BACHELOR OF SCIENCE (DHBW)

 

FACH­RICHTUNG: WIRTSCHAFTS­INFORMATIK

VORAUSSETZUNG:
Allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife. Ausgeprägte Schlüsselqualifikation wie zum Beispiel Selbstmotivation, Flexibilität, Belastbarkeit und Durchhaltevermögen. Denken in wirtschaftlichen und technischen Zusammenhängen sowie Engagement für Studium und Ausbildung.

STUDIENDAUER:
Das duale Studium an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Lörrach und im Betrieb dauert 3 Jahre.

DURCHFÜHRUNG:
In dieser Zeit wird ein Studium auf Hochschulniveau vermittelt und gleichzeitig in der Praxis vertieft. Die theoretischen Studienphasen an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg in Lörrach und die praktische Ausbildung bei LITEF wechseln einander in vierteljährlichem Rhythmus ab. Die letzte Praxisphase des Studiums umfasst die Anfertigung der Bachelorarbeit.

STUDIENINHALT:
Schwerpunkte des Studiums sind in den Kernmodulen BWL, Datenbanken, ERP-Systeme, Geschäftsprozesse, Projektmanagement und Software/Applicationmanagement. In Absprache mit dem Unternehmen kann zusätzlich zwischen verschiedenen Schwerpunkten wie Digitale Transformation/Smart Business Applikation oder Consulting und weiteren Vertiefungen gewählt werden.

Ergänzt werden die fachlichen Kompetenzen durch Seminare und Workshops zu Methoden- und Sozialkompetenz. Die so erworbene Handlungskompetenz stellt eine ausgezeichnete Basis für die vielfältigen Anforderungen des Berufslebens dar.

TÄTIGKEITSBEREICH:
Absolventen der Fachrichtung Wirtschaftsinformatik werden durch die Verbindung der Ausbildungsbereiche Informationstechnik und Betriebswirtschaft zu Fachkräften bei der Realisierung von IT-Lösungen in den betrieblichen Funktionsbereichen ausgebildet.

Diese Art der Ausbildung gewährleistet, dass sowohl die betriebswirtschaftlichen als auch die IT-technischen Anforderungen berücksichtigt werden.

Durch Ihre Fachkompetenz besitzen Sie als Absolvent der Fachrichtung Wirtschaftsinformatik umfassende Kenntnisse der Informatik sowie verwandter Ingenieurwissenschaften und sind befähigt, IT-Systeme zu konzipieren, zu entwickeln, auszuwählen, anzupassen, einzuführen und zu betreuen.

WAS WIR IHNEN BIETEN:

Attraktive Vergütung nach dem IG Metall Tarifvertrag

Betriebliche Altersvorsorge und Altersversorgung

Vielfältige Weiterbildungsangebote + Sprachkurse

Mobiles Arbeiten / Homeoffice

Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel + Parkplatz + E-Car-Ladestation

Beratung durch den Betriebsarzt

Betriebssportangebote + Kooperation Fitness

Kantine
 

INTERESSIERT? DANN BEWERBEN SIE SICH JETZT ONLINE!

mail to