AUSBILDUNG UND
DUALES STUDIUM

Sicher fliegen, sicher landen, sicher sein Ziel erreichen. Mach mit und arbeite an wichtigen technischen Lösungen für morgen.

AUSBILDUNG ZUM ELEKTRONIKER (M/W/D)

FACHRICHTUNG:
Mess- und Prüfgeräte

AUSBILDUNGSDAUER:
3,5 Jahre

VORAUSSETZUNG:
Mittlere Reife, Berufsfachschule, Abitur

AUSBILDUNGSINHALTE:

  • Messen von elektrischen Größen, Prüfen von Bauteilen und Baugruppen
  • Aufbau elektrischer und elektronischer Schaltungen
  • Installieren und Konfigurieren von IT-Systemen
  • Zusammenbau und Verdrahtung von mechanischen, elektrischen und elektronischen Baugruppen und Geräten
  • Organisation von Fertigungsabläufen, Einrichtung von Fertigungs- und Prüfmaschinen, Durchführung von Kalibrationen
  • Beschaffung von Bauteilen und Betriebsmitteln
  • Gruppenarbeit organisieren und Qualitätssicherung unterstützen

DURCHFÜHRUNG:

In modernen, gut ausgestatteten Produktionsstätten und Entwicklungslabors werden die Auszubildenden von erfahrenen Fachleuten (Meistern, Technikern und Ingenieuren) in der betrieblichen Praxis ausgebildet. Die Ausbildung orientiert sich an der gesetzlichen Ausbildungsordnung und dem Ausbildungsrahmenplan und wird durch den blockweisen Berufsschulunterricht begleitet. Innerbetriebliche Schulungen begleiten verstärkt die Vorbereitung auf die im zweiten Ausbildungsjahr stattfindende Teilprüfung und die Abschlussprüfung zum Elektroniker (m/w/d) für Geräte und Systeme.

WAS WIR IHNEN BIETEN:

Attraktive Vergütung nach den Tarifverträgen der Metall- und Elektroindustrie Baden-Württemberg

Betriebliche Altersvorsorge und Altersversorgung

Vielfältige Weiterbildungsangebote + Sprachkurse

Mobiles Arbeiten / Homeoffice

Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel + Parkplatz + E-Car-Ladestation

Beratung durch den Betriebsarzt

Betriebssportangebote + Kooperation Fitness

Kantine

INTERESSIERT? DANN BEWERBEN SIE SICH JETZT ONLINE!

mail to